14. November 2018

Europäischer Salon in Wiesbaden

Dr. Stephan Hutter

Honorarkonsul Dr. Stephan Hutter

Am 9. November 2018 fand in der Hessischen Staatskanzlei in Wiesbaden der Europäische Salon mit Österreich als Gastland statt. Der Europäische Salon ist eine von der Hessischen Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Frau Lucia Puttrich, ins Leben gerufene kulturelle Veranstaltungsreihe, die regelmäßig in Kooperation mit den Mitgliedern des Hessischen Consular Corps stattfindet. „Diese Diskussionskultur zwischen uns Europäern ist ein sehr wertvolles Gut, und hilft uns gerade in Zeiten wie diesen sicherzustellen, dass eine demokratische Auseinandersetzung ja durchaus leidenschaftlich geführt werden kann, aber grundsätzlich von Sachargumenten und einem respektvollen Umgang mit den unterschiedlichen Ansichten anderer getragen sein muss“, sagte der Österreichische Honorarkonsul für die Länder Hessen und Rheinland-Pfalz, Dr. Stephan Hutter, in seinem Grußwort und betonte die Bedeutung von Veranstaltungen wie der Europäische Salon für das Friedensprojekt Europa.

Der künstlerische Höhepunkt des Abends war der Auftritt des Wiener „Auner Quartetts“, das Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert sowie der zeitgenössischen österreichischen Komponistin Johanna Doderer präsentierte. Der erstklassigen künstlerischen Darbietung folgte für die mehr als 200 anwesenden Gäste ein Empfang mit österreichischen kulinarischen Köstlichkeiten.

  • Einen Link zum Beitrag des Europanetzwerkes Hessen finden Sie hier.

14. November 2018

Österreichischer Nationalfeiertag 2018 in Frankfurt am Main

Österreichischer Nationalfeiertag 2017 in Frankfurt am Main

links Brigitte Keusch, Präsidentin der Österreichischen Gesellschaft Frankfurt, rechts Honorarkonsul Dr. Stephan Hutter

Am 26. Oktober 2018 fand in der Loge der Einigkeit in Frankfurt am Main ein Empfang anlässlich des österreichischen Nationalfeiertags 2018 statt. Zu den mehr als 100 geladenen Gästen zählte der Bürgermeister und Stadtkämmerer der Stadt Frankfurt, Herr Uwe Becker. „Rechtsstaatlichkeit, Demokratie, Frieden, Freiheit, soziale Sicherheit und auch Wohlstand müssen immer wieder aufs Neue erkämpft und verteidigt werden. Das war 1918 und 1945 so, und gilt auch heute“, sagte der Österreichische Honorarkonsul für die Länder Hessen und Rheinland-Pfalz, Dr. Stephan Hutter, seiner Ansprache anlässlich des Festakts zum Gedenkjahr „100 Jahre Republik Österreich“.

14. November 2018

Österreichischer Nationalfeiertag 2018 in Mainz

Am 29. Oktober 2018 fand im Hotel Mainzer Hof in Mainz ein von den „Österreichern in Mainz“ organisierter Empfang mit anschliessendem Abendessen anlässlich des österreichischen Nationalfeiertags 2018 statt. Zu den ca. 50 anwesenden Gästen zählten der Oberbürgermeister der Stadt Mainz, Herr Michael Ebling sowie die Organisatoren der Veranstaltung, Frau Anne-Marie Gunsam und Ö. Honorarkonsul a.D. Dr. Hans-Herbert Gartner. In seiner Festrede betonte der Österreichische Honorarkonsul für die Länder Hessen und Rheinland-Pfalz, Dr. Stephan Hutter, dass es insbesondere das Ziel Österreichs ist, als neutraler Staat seine geografisch günstige Position im Herzen Europas dafür einzusetzen, um zwischen Ost und West sowie zwischen Nord und Süd zu vermitteln, Brücken zu bauen und Spannungen innerhalb der Europäischen Union zu verringern.

Er berichtete in diesem Zusammenhang auch über die Schwerpunkte der derzeitigen EU Ratspräsidentschaft Österreichs, wie zum Beispiel das Thema Aussengrenzschutz sowie die weitere Annäherung der Westbalkanstaaten an die Europäische Union.

14. Februar 2017

Fifth Austrian Bankers‘ Business Lunch

Fifth Austrian Bankers‘ Business Lunch

von links nach rechts: Botschafter Dr. Peter Huber, Gouverneur Univ.-Prof. Dr. Ewald Nowotny, Finanzattachè Ingobert Waltenberger, Dr. Stephan Hutter

Am 8. Februar 2018 trafen sich in Frankfurt bereits zum fünften Mal zahlreiche an der Schnittstelle zwischen Wien, Frankfurt und London tätige Vertreter von Politik, Wirtschaft und Finanzsektor zum Austrian Bankers‘ Business Lunch. Wie in den vergangenen Jahren sprach der Gouverneur der österreichischen Nationalbank, Prof. Dr. Ewald Nowotny, über aktuelle geldpolitische Fragen aus der Sicht der Europäischen Zentralbank und stellte sich den Fragen der Teilnehmer.

Dieses Treffen am Finanzplatz Frankfurt wird jedes Jahr federführend vom Österreichischen Honorarkonsulat in Frankfurt sowie dem Finanzattaché der Österreichischen Botschaft in Berlin, Dr. Ingobert Waltenberger, veranstaltet. Es fördert den Austausch zwischen den in Frankfurt in Bezug auf Österreich tätigen Führungskräften in der Wirtschaft und im Bankensektor und bestärkt zudem den wirtschafts- und finanzpolitischen Dialog Wien-Frankfurt sowie Frankfurt-Berlin.

  • Einen Link zur Fotogalerie der Veranstaltung finden Sie hier.
  • Einen Link zum Beitrag der Österreichischen Botschaft in Berlin finden Sie hier.
Gouverneur Univ.-Prof. Dr. Ewald Nowotny

Gouverneur Univ.-Prof. Dr. Ewald Nowotny

2. November 2017

Österreichischer Nationalfeiertag 2017

Österreichischer Nationalfeiertag 2017

von links nach rechts: Dr. Stephan Hutter, Katharina Hutter, Mag. Hans Peter Doskozil, Mag. Andreas Somogyi, Franz Zimmermann, Direktor des Schlosshotels Kronberg

Am 30. Oktober 2017 fand im Schlosshotel Kronberg ein Empfang und Abendessen anlässlich des österreichischen Nationalfeiertags 2017 statt. Zu den mehr als 400 geladenen Gästen zählten neben dem Gastgeber Dr. Stephan Hutter als Ehrengast Mag. Hans Peter Doskozil, der Österreichische Bundesminister für Landesverteidigung und Sport, sowie der Gesandte Mag. Andreas Somogyi, Geschäftsträger der Österreichischen Botschaft in Berlin.

Kian Soltani Nationalfeiertag 2017

8. Februar 2017

Austrian Bankers’ Business Lunch 2017

Bankers Business Lunch 2017

Von links nach rechts: Finanzattaché Dr. Ingobert Waltenberger, Botschafter Dr. Nikolaus Marschik, Dr. Elke König, Gouverneur Univ.-Prof. Dr. Ewald Nowotny, Honorarkonsul Dr. Stephan Hutter, Vize Gouverneur Mag. Andreas Ittner

Am 2. Februar 2017 trafen sich in der Villa Kennedy in Frankfurt bereits zum vierten Mal zahlreiche an der Schnittstelle zwischen Wien, Frankfurt und London tätige Vertreter von Politik, Wirtschaft und Finanzsektor zum Austrian Bankers‘ Business Lunch. Vor den ca. 50 geladenen, hochrangigen Gästen aus der Wirtschaft, der Politik und dem Bankensektor sprach Botschafter Dr. Nikolaus Marschik zur aktuellen politischen Lage in Österreich. Frau Dr. Elke König, Chefin der europäischen Bankenabwicklungsbehörde in Brüssel, referierte über den Aufbau und die Funktion des europäischen Banken-Abwicklungsmechanismus. Bereits zum vierten Mal beim Austrian Bankers’ Business Lunch in Frankfurt sprach der Gouverneur der österreichischen Nationalbank, Prof. Dr. Ewald Nowotny, über aktuelle geldpolitische Fragen aus der Sicht der Europäischen Zentralbank.

Dieses Treffen am Finanzplatz Frankfurt wird jedes Jahr federführend vom Österreichischen Honorarkonsulat in Frankfurt sowie dem Finanzattaché der Österreichischen Botschaft Berlin, Dr. Ingobert Waltenberger, veranstaltet. Es fördert den Austausch zwischen den in Frankfurt in Bezug auf Österreich tätigen Führungskräften in der Wirtschaft und im Bankensektor und bestärkt zudem den wirtschafts- und finanzpolitischen Dialog Wien-Frankfurt sowie Frankfurt-Berlin.

  • Einen Link zur Fotogalerie der Veranstaltung finden Sie hier.
  • Einen Link zum Beitrag der Österreichischen Botschaft in Berlin finden Sie hier.
Gouverneur Univ.-Prof. Dr. Ewald Nowotny

Gouverneur Univ.-Prof. Dr. Ewald Nowotny

31. Oktober 2016

Österreichischer Nationalfeiertag 2016

Österreichischer Nationalfeiertag 2016, Dr. Stephan Hutter und Herrn und Frau Beine

Herr Honorarkonsul Dr. Stephan Hutter und Herr Dieter Beine (Protokollchef des Landes Hessen) mit Gattin

Am 31. Oktober 2016 fand im Wirtshaus Reichenbachtal in Königstein-Falkenstein (nahe Frankfurt) ein Abendessen anlässlich des österreichischen Nationalfeiertags 2016 statt. Zu den mehr als 80 anwesenden Gästen gehörten auch zahlreiche Mitglieder des hessischen konsularischen Corps sowie Vertreter des Finanzplatzes Frankfurt mit einem besonderen Bezug zu Österreich. Dr. Stephan Hutter, der Österreichische Honorarkonsul für Hessen und Rheinland-Pfalz, erläuterte in seiner Ansprache die Geschichte und aktuelle Relevanz der durch den Nationalfeiertag jährlich in Erinnerung gerufenen immerwährenden Neutralität Österreichs - und betonte in diesem Zusammenhang auch die wichtige Rolle Österreichs bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise und anderer politischer Herausforderungen in Europa.

  • Einen Link zur Photogalerie der Veranstaltung finden Sie hier.
  • Alternativ können Sie die Fotos als Zip Datei direkt downloaden.

18. Januar 2016

Austrian Bankers‘ Business Lunch 2016

Austrian Bankers‘ Business Lunch 2016

(von links) Österreichischer Botschafter S.E. Dr. Nikolaus Marschik, Dr. Ingobert Waltenberger, Sabine Lautenschläger, Prof. Dr. Ewald Nowotny, Österreichischer Honorarkonsul Dr. Stephan Hutter

Auch in diesem Jahr trafen sich in Frankfurt wieder wichtige Wirtschaftsvertreter zum „Austrian Bankers‘ Business Lunch“. Die Veranstaltung fand heuer zum dritten Mal statt und es nahmen daran mehr als 50 hochrangige Gäste aus der Wirtschaft, der Politik und dem Bankensektor teil. Unter den teils aus Großbritannien, Österreich und der Schweiz angereisten Besuchern befanden sich auch die stv. Vorsitzende im Aufsichtsgremium des Einheitlichen Aufsichtsmechanismus (EZB), Sabine Lautenschläger und der Gouverneur der Österreichischen Nationalbank, Prof. Dr. Ewald Nowotny.

Frau Lautenschläger hielt einen Kurzvortrag zum Thema „Ein Jahr europäische Bankenaufsicht – Erwartungen erfüllt?“

Dieses Treffen wurde vom Finanzattaché der Österreichischen Botschaft Berlin Ingobert Waltenberger, dem österreichischen Honorarkonsul in Frankfurt Stephan Hutter sowie von Direktor Friedrich Schmidl, ABA Invest in Austria veranstaltet. Es fördert den Austausch zwischen den in Frankfurt in Bezug auf Österreich tätigen Führungskräften in der Wirtschaft und im Bankensektor und bestärkt zudem den wirtschafts- und finanzpolitischen Dialog Wien-Frankfurt und Frankfurt-Berlin.

  • Einen Link zur Photogalerie der Veranstaltung finden Sie hier.

12. November 2015

Österreichischer Nationalfeiertag 2015

Nationalfeiertag 2015

(von links) S.E. Dr. Nikolaus Marschik, Dr. Stephan Hutter, Dr. Nargess Eskandari-Grünberg und Außenminister Sebastian Kurz

Am 2. November fand im historischen Ratskeller des Frankfurter Römers die Feier anlässlich des österreichischen Nationalfeiertags 2015 statt. An dem diesjährigen Festakt nahmen S.E. Sebastian Kurz, Österreichischer Bundesminister für Europa, Integration und Äußeres, Dr. Nargess Eskandari-Grünberg, Frankfurter Stadträtin für Integration und S.E. Dr. Nikolaus Marschik, Botschafter der Republik Österreich in Berlin sowie zahlreiche weitere Gäste teil.

  • Einen Link zum Programm der Veranstaltung finden Sie hier.
  • Einen Link zur Photogalerie der Veranstaltung finden Sie hier.
Nationalfeiertag 2015

Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Sponsoren dieser Veranstaltung:

Sponsoren

10. Juni 2015

Honorarkonsulartagung in Wien

Honorarkonsulartagung in Wien, Generalsekretär Dr. Michael Linhart, Dr. Stephan Hutter, Außenminister Sebastian Kurz

(von links) Generalsekretär Dr. Michael Linhart,
Dr. Stephan Hutter, Außenminister Sebastian Kurz

Am 28. und 29. Mai, 2015 fand im Palais Ferstel in Wien eine Honorarkonsulartagung statt, bei der der Österreichische Außenminister, Sebastian Kurz, über 170 Honorarkonsulinnen und Honorarkonsuln aus aller Welt zu einem gegenseitigen Dialog empfing. In seiner Ansprache würdigte er den Beitrag der ehrenamtlich tätigen Titulärinnen und Tituläre für die Republik Österreich im Ausland und insbesondere auch die damit in Zusammenhang stehende grenzüberschreitende Vernetzung mit öffentlichen Einrichtungen, Wirtschaftstreibenden und Kulturschaffenden. Ein weiterer Höhepunkt der Tagung war der Empfang der Honorarkonsulinnen und Honorarkonsuln durch den Herrn Bundespräsidenten, Dr. Heinz Fischer, in der Österreichischen Präsidentschaftskanzlei.

  • Einen Link zu den Fotos des Bundespräsidenten finden Sie hier.
  • Einen Link zu den Fotos des Außenministeriums finden Sie hier.
  • Einen Link zu dem Beitrag über die Veranstaltung auf der Webpage des Außenministeriums finden Sie hier.

28. Januar 2015

Österreichischer Finanzminister beim Austrian Bankers‘ Business Lunch

Austrian Bankers‘ Business Lunch

(von links) Dr. Hans-Jörg Schelling, Dr. Stephan Hutter, Dr. Ingobert Waltenberger

Am Freitag, den 23. Jänner 2015 fand in Frankfurt der zweite „Austrian Bankers‘ Business Lunch“ statt. Zu Gast waren der Österreichische Finanzminister, Dr. Hans-Jörg Schelling, das Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank, Dr. Andreas Dombret, der Gouverneur der Österreichischen Nationalbank, Prof. Dr. Ewald Nowotny, der Vize Gouverneur der Österreichischen Nationalbank, Mag. Andreas Ittner sowie der Vorstand der Österreichischen Finanzmarktaufsicht, Helmut Ettl.

Vor mehr als 50 hochrangigen Vertretern aus der Wirtschaft und dem Bankensektor, die zu dieser Veranstaltung teilweise aus London, Wien und Zürich angereist waren, hielt Dr. Andreas Dombret eine Rede zum Thema „Von der Währungsunion zur Bankenunion zur Kapitalmarktunion? Finanzintegration in Europa.“

  • Einen Link zur Rede als PDF finden Sie hier.

Der auch für das nächste Jahr geplante Austrian Bankers' Business Lunch in Frankfurt, dessen Mitveranstalter das Österreichische Honorarkonsulat für Hessen und Rheinland-Pfalz ist, soll den Austausch zwischen den in Frankfurt in Bezug auf Österreich tätigen Führungskräften in der Wirtschaft und im Bankensektor fördern, und insbesondere auch den wirtschafts- und finanzpolitischen Dialog Wien-Frankfurt und Frankfurt-Berlin intensivieren.

  • Einen Link zur Photogalerie der Veranstaltung finden Sie hier.

30. Oktober 2014

Österreichischer Nationalfeiertag 2014

Nationalfeiertag 2014

Großer Festakt im Frankfurter Städel Museum

Am 27. Oktober 2014 fand im Metzler Saal des Städel Museums die Feier anlässlich des österreichischen Nationalfeiertags 2014 sowie zur Eröffnung des österreichischen Honorarkonsulats in Frankfurt am Main statt. An dem Festakt nahmen u.a. der Ministerpräsident des Landes Hessen, Herr Volker Bouffier, der österreichische Bundeskanzler a.D. Dr. Wolfgang Schüssel und der österreichische Botschafter in Deutschland, Dr. Ralph Scheide teil.

  • Einen Link zum Programm der Veranstaltung finden Sie hier.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Sponsoren dieser Veranstaltung:

Sponsoren