Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Internetauftritt und den Serviceangeboten unseres Honorarkonsulat. Um zu gewährleisten, dass Sie in vollem Umfang über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer Webseite Bescheid wissen, nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis:

Datenschutzerklärung

Wir legen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Etwaige Web- Aktivitäten des Honorarkonsulats erfolgen auf der Grundlage der Gesetze zum Datenschutz und zur Datensicherheit der Bundesrepublik Deutschland.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post- Adresse, E- Mail- Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP- Adresse.

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unserer Internetseite nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Bei der Beantwortung individueller Anfragen benötigen wir jedoch in Einzelfällen Ihre personenbezogenen Daten. Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Serviceleistung beauftragen, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung dieser Serviceleistung notwendig ist.